BZ FS Opitz.jpeg

Ausbildung Ladungssicherung nach VDI 2700a

Lehrgangsziel

Sie erwerben die Kenntnisse und Fähigkeiten zum beförderungs- und verkehrssicherem Sichern der Ladung im Straßentransport.

 

Zugangsvorausetzungen

  • körperliche Eignung

  • technisches Verständnis

 

Inhalte

  • gesetzliche Grundlagen

  • Verantwortlichkeiten

  • Zurrarten und Zurrmittel

  • praktische Übungen

 

Dauer

1 Woche